Seminare

< TRGI-Lehrgang (80 Stunden)

TRWI-Lehrgang (80 Stunden)


Wir laden Sie zum TRWI-Lehrgang herzlich ein. Dieser Lehrgang (Grundlagenseminar über 80 Stunden)wird nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt. Der Lehrgang ist besonders geeignet für Betriebsverantwortliche, die ohne Meisterprüfung im Gas- und Wasserinstallateur- oder Anlagenmechaniker-Handwerk eine Eintragung in die Handwerksrolle und/oder ins Installateur-Verzeichnis benötigen. Er eignet sich auch für alle Interessenten als Auffrischung ihrer Grundlagen.

Seminarinhalt: 

  • DIN EN 1717 und DIN 1988-100 Schutz des Trinkwassers
  • DIN EN 806-1 Allgemeines
  • DIN EN 806-2 und DIN 1988-200 Planung
  • DIN EN 806-4 Installation
  • DIN EN 806-3 und DIN 1988-300 Bemessung
  • DIN EN 806-5 Betrieb
  • DIN 1988-500 Druckerhöhungsanlagen mit drehzahlgeregelten Pumpen
  • DIN 1988-600 Feuerlösch- und Brandschutzanlagen
  • DIN 14462 Löschwassereinrichtungen, Planung und Einbau von Wandhydrantenanlagen und Löschwasseranlagen
  • Abschlussprüfung

Grundlage des Lehrgangs sind die aufgeführten Normen, die bei jedem Teilnehmer vorhanden sein müssen und als Schulungsunterlagen mitzubringen sind. Der Lehrstoff wird in ca. 80 Unterrichtsstunden vermittelt. 

Termin:

  • auf Anfrage

Teilnehmergebühr für Innungsmitglieder:
950,00 € zzgl. MwSt pro Teilnehmer

Teilnehmergebühr für Nicht-Innungsmitglieder:
1.350,00 € zzgl. MwSt

In den Teilnehmergebühren ist die Bewirtung und die Prüfungsgebühr enthalten.

Für die Anmeldung senden Sie uns bitte das Anmeldeformular zurück.

Ort der Veranstaltung:
Überbetriebliches Ausbildungszentrum, Untertürkheimer Straße 2, 66117 Saarbrücken

Wir räumen ein Rücktrittsrecht wie folgt ein:
Bei einem Rücktritt bis acht Tage vor Beginn des Seminars wird ein Drittel der Seminargebühren fällig. Wird der Rücktritt nach diesem Zeitpunkt angezeigt oder bleibt der Teilnehmer während des Seminars dem Unterricht fern, werden zwei Drittel der Seminargebühren fällig. Ein Rücktritt muss schriftlich angezeigt werden.