Aktuelles

< Rücknahme und Entsorgung HBCD-haltiger Stoffe

Förderstopp für Maßnahmen zur Barrierereduzierung im KfW-Zuschussprogramm „Altersgerecht Umbauen“


Das bereits auf 75 Mio. € erhöhte Förderbudget 2017 für das Zuschussprogramm "Altersgerecht Umbauen" ist bereits komplett vergeben bzw. für diejenigen reserviert, die bereits einen Zuschussantrag gestellt und ihre Förderzusage vorliegen haben. Nur noch Maßnahmen im Bereich des Einbruchschutzes werden weiterhin gefördert. Für alle Maßnahmen im Förderbereich Barrierereduzierung gilt ab sofort folglich ein Förderstopp.

Alternativ zum Zuschuss können Maßnahmen über einen KfW-Kredit im gleichnamigen Pro-gramm "Altersgerecht Umbauen“ ohne Eigenkapital zinsgünstig finanziert werden.

Nach Rücksprache mit dem BMUB sind im Regierungsentwurf für den Haushalt 2018 wiederum 75 Mio. Euro vorgesehen. Im Finanzplan bis 2021 werden ebenfalls jeweils 75 Mio. Euro fortgeschrieben.

Für die nachhaltige Aufstockung eines neuen Förderbudgets zum bezeichneten KfW-Programm im Bundeshaushalt für 2018 ff. werden wir uns gegenüber den Haushaltspolitikern des Bundestages - insbesondere nach der Bundestagswahl - stark machen.